Zum Inhalt springen

Raphael

Heilpädagogische Kinderwohngruppe in Straubing

Die Heilpädagogische Kinderwohngruppe „Raphael“ bietet Platz für acht Kinder mit heilpädagogischen Erziehungsbedarf. Zusätzlich bietet die Wohngruppe noch Platz für eine Inobhutnahme. Aufgenommen werden Kinder ab dem dritten Lebensjahr. 

Standort

Die Gruppe liegt im Herzen der Wissenschaftsstadt Straubing. In direkter Nachbarschaft befinden sich Kindergärten, Schulen und weiterführende Schulen, welche schnell zu Fuß oder dem Schulbus erreicht werden können. 

Räumlichkeiten

  • Einzel- und Doppelzimmer,
  • Geschlechtsgetrennte Bäder/Toiletten,
  • Arbeitszimmer für das pädagogische Fachpersonal,
  • Verschiedene Gemeinschaftszimmer, wie Küche, Wohn- und Fernsehzimmer, Spiel- und Hausaufgabenzimmer.

Betreuung und Bezugsbetreuersystem

In der Wohngruppe Raphael arbeiten insgesamt sechs pädagogische Fachkräfte (Sozialpädagogen (B.A.), Erzieher und Heilerziehungspfleger) im Bezugsbetreuersystem, die eine intensive pädagogische Begleitung bieten und eine Betreuung rund um die Uhr gewährleisten. Der Bezugsbetreuer ist verantwortlich für alle Belange des jungen Menschen, d.h. hauptsächlich für die Erziehungs- und Hilfeplanung, aber auch für die täglichen Belange, wie die Hausaufgabenbetreuung, den Kleidereinkauf, die Arztbesuche, die Lehrergespräche, die Taschengeldverwaltung, die Freizeitgestaltung etc.
Auf der Basis von Empathie und Wertschätzung leistet das pädagogische Fachpersonal Beiträge zum Aufbau tragfähiger Beziehungen. Es ist auch für eine sinnvolle Gestaltung des Alltags und die lebenspraktische Förderung des jungen Menschen verantwortlich. Unterstützend sind dabei klar formulierte Regeln und Strukturen, die gemeinsam mit den Kindern und im Rahmen von Kinderkonferenzen und Gruppenabenden erarbeitet werden. Zusätzlich soll die Eigenmotivation der jungen Menschen durch gruppeninterne Belohnungssysteme gestärkt werden.

Psychologische Begleitung

Mindestens einmal im Monat, bei Bedarf wöchentlich erhalten die Mädchen und Jungen psychologische Einzelstunden. Je nach Bedarf des einzelnen Kindes ist im Zweier-Setting Zeit für Spielsequenzen, psychomotorische Angebote oder kreative und gestalterische Tätigkeiten. Weiter bietet die Einzelberatung einen geschützten Rahmen für Gespräche. Die Psychodiagnostik findet in enger Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendpsychiatern statt.

Zielgruppe 

Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts mit:

  • sozialer Störung,
  • emotionaler Störung,
  • Lern- und Leistungsstörung,
  • Entwicklungsverzögerung/Störung,
  • Vernachlässigung oder Verwahrlosung,
  • drohender oder bestehender seelischer Behinderung,
  • physischer, psychischer und sexueller Gewalterfahrung,
  • Verhaltensauffälligkeiten.
     
Ansprechpartner
Franz Raschof
Adresse
Donaugasse 40, 94315 Straubing
Telefon
09421 / 9394-13
Raphael Standort
Raphael