Pädagoge (w/d/m) im Gruppendienst "Villa Kunterbunt"

Stellenanzeige vom 12.10.2022

Karrierelevel

Pädagogen

Abteilung

Therapeutische Kinderwohngruppe Villa-Kunterbunt

Beschäftigungsverhältnis

Teilzeit

Anstellungsart

unbefristet, 28Stunden

Unternehmensbeschreibung

Leben im Thomas-Wiser-Haus, Mensch sein, sich begegnen und erleben.
Das Thomas-Wiser-Haus bietet Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien im stationären, teilstationären und ambulanten Setting.

Unsere Angebote sind:
•    Heilpädagogische und Therapeutische Kinderwohngruppen
•    Heilpädagogische Jugendwohngruppen (koedukativ und für Mädchen)
•    Heilpädagogische Tagesgruppen
•    Therapeutische Wohngruppe für Mädchen mit Essstörungen
•    Kleinkindernotaufnahmegruppe
•    Mutter-Kind-Wohngruppe (Clearing und Wohnen für junge Mütter)
•    Betreutes Wohnen
•    Erziehungsbeistandschaft und SPFH.

Stellenbeschreibung

Die therapeutsiche Kinderwohngruppe "Villa-Kunterbunt" betreut fünf Kinder, insbesondere mit Traumafolgenstörungen. Die Gruppe wird nach außen zum Schutz der Kinder anonym geführt.

Du bist im Gruppendienst für die Betreuung, Erziehung und Förderung der Kinder zuständig. Schwerpunkte der Arbeit sind emotionale Stabilisierung,  Erlernen von sozial angemessenen Verhalten in der Gruppe, die Bearbeitung erlittener Traumata und schulische Förderung.

Im Rahmen des Bezugserziehersystems bist Du für ein Kind fallführend, das bedeutet Du bist verantwortlich für Erziehungs- und Hilfeplanung, Dokumentation und Berichte, Zusammenarbeit mit der Familie und dem Jugendamt, Kooperation mit Ärzten, Förderdiensten und Behörden. Für die Schule bist Du ein wichtiger Ansprechpartner.

Wir bezahlen nach AVR. Für die Mitarbeit bedeutet das beispielhalft für Berufsanfänger bei voller Stelle ca. : 38425 € pro Jahr (mit Abschluss an einer Fachakademie) und 42390 € pro Jahr (mit Hochschulabschluss).

Qualifikationen

Für die Arbeit im Gruppendienst brauchen wir Fachkräfte: Erzieher, Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Kindheitspädagogen, Heilerziehungspfleger. Verwandte Berufe, wie Erziehungswissenschaftler sind möglich, wenn Du über mindestens 600 Stunden Praxis in der Kinder- und Jugendhilfe verfügst (Praxiserwerb ist bei uns möglich).

Eine berufsbegleitende Weiterbildung, v.a. Traumapädagogik fördern wir umfänglich.

Du bist AnfängerIn in diesem Arbeitsfeld? Wir arbeiten Dich struktuiert ein, stellen Dir einen Paten an die Seite und begleiten Dein Ankommen intensiv.

Vorteile

Das Thomas-Wiser-Haus ist „unsere Firma“; „Uns“ sind die Kinder, Jugendlichen und Mitarbeitenden im Haus, eine gute Entwicklung für alle ist unser gemeinsames Ziel;

  • Eine sorgfältige Einarbeitung durch deine Gruppenleitung
  • eine erfahrene Kollegin als Patin für die ersten Monate
  • Einarbeitungstage und Hospitationen in anderen Gruppen
  • hoch professionelle Teams die füreinander einstehen
  • klare Strukturen und Abläufe entsprechend unserem Qualitätsmanagementsystem
  • Fortbildung und berufsbegleitende Weiterbildung (z.B.: Traumapädagogik, Erlebnispädagogik. Neue Autorität, …) gehören für uns dazu
  • insgesamt 33 Tage Urlaub (=30 plus 3 für Schichtdienst), 3 frei für Exercitien
  • Altersvorsorge über arbeitgeberfinanzierte Lebensversicherung
  • Jobrad und Jobticket und
  • Wir feiern gerne miteinander.

Benötigte Dokumente

Für Deine Bewerbung sende uns bitte: Lebenslauf, Nachweis der beruflichen Qualifikation, Nachweis Schulabschluss und Arbeitszeugnisse.

Du studierst noch: bitte IMMA mitsenden.

Unternehmensinformationen

Wir sind im Osten Bayerns dezentral organisiert, mit den Standorten: Regenstauf (Stammhaus), Regensburg, Maxhütte-Haidhof, Cham, Willmering, Straubing, Parkstetten, Schwarzach und Feldkirchen vertreten.

Insgesamt betreuen wir rund 270 Mädchen und Jungen. Unser Team besteht aus etwas 250 Mitarbeitenden.

Standort

Regenstauf
Hauptstraße 11-15
93128 Regenstauf
Deutschland

Kontakt

Jürgen Mertin

015114245710
juergen.mertin@thomas-wiser-haus.de

Bewerben als Pädagoge (w/d/m) im Gruppendienst "Villa Kunterbunt"

Die maximale Dateigröße ist 50MB und nur .pdf-Dateien sind erlaubt.

Pflichtfelder sind mit * markiert.