Zum Inhalt springen

Säule der Kinderrechte

Bruno Englert hat in vielen Monaten seiner Freizeit eine neue Kinderrechte säule entworfen, gestaltet und im Garten aufgebaut.

Bruon Englert unterstützt das Thomas-Wiser-Haus seit Langem, sowohl im Förderverein, als auch mit seinen kunsthandwerklichen Arbeiten. Ein besonderes Anliegen war ihm die Kinderrechte, wie sie in der UN-Kinderkonvention verankert sind, als Plastik darzustellen. Er scheute keine Mühen und Kosten Material zu besorgen, Beschriftungen professionell erstellen zu lassen und einen wetterfesten Schriftzug „Kinderrechte“ in Edelstahl anfertigen zu lassen.

Heraus kam ein schön gestaltetes Ensemble einer Säule mit zwei Stelen, umrahmt von zwei Säulenwachholder.

Unseren herzlichen Dank an Bruno Englert für sein Engagement.

 

zurück zur Übersicht