Zum Inhalt springen

Heilpädagogische Kinderwohngruppe: Acht Sterne

Heilpädagogische Kinderwohngruppe im Westen von Regensburg

Die heilpädagogische Kinderwohngruppe „Acht Sterne“ bietet Platz für acht Kinder mit heilpädagogischem Erziehungsbedarf. Aufgenommen werden Mädchen oder Jungen ab dem vierten Lebensjahr. 

Standort

Die Gruppe liegt im Westen von Regensburg. Die Acht Sterne bewohnen ein Einfamilienhaus mit Terasse und Garten.  Die Kinder und Jugendlichen wohnen in zwei Doppelzimmern und vier Einzelzimmern. Darüber hinaus verfügt die Gruppe über Gemeinschaftsräume wie Esszimmer, Wohnzimmer, Küche, Bäder und einen Keller mit Vorratsräumen und Waschkeller. Im Garten befinden sich neben dem Fahrradschuppen auch viele Spielmöglichkeiten, wie ein großer Sandkasten, eine Schaukel und ein Trampolin.

Betreuung

Die Kinder werden von fünf pädagogischen Fachkräften in Voll- und Teilzeit und einer Berufspraktikantin rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche betreut. Die Gruppe wird zusätzlich von einer Hauswirtschaftskraft unterstützt.
Die psychologische Betreuung der Kinder und Jugendlichen erfolgt entweder intern durch den Psychologen der Gruppe oder durch die Anbindung an externe Therapeutinnen und Therapeuten. Zur optimalen Betreuung und Förderung der Mädchen und Jungen arbeiten wir mit weiteren Fachdienststellen (Kinder- und Jugendpsychiatrie, Ergotherapie, Logopädie etc.) zusammen.

Zielsetzung

Grundlage unserer Arbeit ist es, den Kindern durch liebevolle Zuwendung, Sicherheit und klare Grenzen einen sicheren Ort zu bieten. Ziel ist es, sie in ihrer individuellen Entwicklung zu begleiten, zu fördern und sie dazu zu befähigen, sich posititv in die Gesellschaft zu integrieren. Die Gruppe bildet hier das soziale Lernfeld. Die Jungen und Mädchen erhalten umfassende, individuelle Hilfe bei der Bewältigung ihrer Probleme. Dies geschieht im Rahmen einer traumasensiblen alltags- und handlungsorientierten Pädagogik. Durch verlässliche, klare und liebevolle Beziehungsangebote bekommen die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit korrigierende Bindungserfahrungen zu machen.
Die Familien werden nach ihren Möglichkeiten auf sozialer Ebene in die Gruppe mit eingebunden und sollen dadurch in ihrer Erziehungskompetenz – und verantwortung gestärkt werden. Familien können aber auch vorrübergehend oder auf Dauer in ihrer Erziehung entlastet werden. Ist eine Rückführung nicht möglich, bietet die Acht Sterne Gruppe eine längerfristige Perspektive.
Angestrebt wird die Integration der Kinder in den Ort und seine Vereine.
Ausschlusskriterium für die Aufnahme sind geistige Behinderung und schwere Formen der körperlichen Behinderung.

Ansprechpartner
Rebecca Woog
Adresse
Josef-Adler-Straße 25, 93049 Regensburg
Telefon
0941 2966160
Heilpädagogische Kinderwohngruppe: Acht Sterne Standort
Heilpädagogische Kinderwohngruppe: Acht Sterne