Zum Inhalt springen

Emanuel, Kostenz

Heilpädagogische Kinderwohngruppe

Die Heilpädagogische Kinderwohngruppe „Emanuel“ bietet Platz für 9 Kinder mit heilpädagogischem Erziehungsbedarf. Einzugsgebiet ist vorrangig der Landkreis Straubing-Bogen und die Nachbarlandkreise. Die Gruppe hat Platz für eine Inobhutnahme.

Standort:

Die Gruppe Emanuel befindet sich in Kostenz, das ca. 5 km von St. Englmar im Bayerischen Wald entfernt ist. Die Grundschule und der Kindergarten sind in St. Englmar. Die Mittelschule liegt in Schwarzach und das Förderzentrum in Oberalteich. Die Kinder und Jugendlichen erreichen die Schulen mit unterschiedlichen Schulbussen. Das Grundstück hat ein großes Außengelände mit Spielplatz, vielen Spielgeräten, Garagen und einem Fußballplatz. Das großzügige Gelände mit angrenzendem Wald ist ideal für naturbezogenen Freizeitaktivitäten. Im Hauptgebäude befinden sich mehrere Gemeinschaftsräume, welche gruppenübergreifend für Angebote genutzt werden können z. B. Fitnessraum, Disco, Phantasiewerkstatt. Die Gruppe befindet sich separat in einem Haus. Im Erdgeschoss befinden sich die Küche, Esszimmer, Wohnzimmer und Hauswirtschaftsraum. Im ersten und zweiten Stock gibt es  acht Kinderzimmer, überwiegend Einzelzimmer mit teilweise integrierten Nasszellen.

Betreuung:

Die Kinder werden von fünf pädagogischen Fachkräften, einer Berufspraktikantin und unterstützende von einer Praktikantin  rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche betreut. Ferner unterstützt eine Reinigungskraft die Gruppe. Die psychologische Betreuung erfolgt durch unsere Dipl. Psychologin in Form von wöchentlichen Beratungsstunden. Sie unterstützt das Team durch Teilnahme an Fallgesprächen und Hilfeplangesprächen. Es wird Wert auf  eine enge Zusammenarbeit mit weiteren Fachdienststellen gelegt (Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, u.a.).

Ansprechpartner
Franz Raschof
Adresse
Kostenz 1, 94366 Perasdorf
Telefon
Emanuel, Kostenz